Stadt Szenerie II Beckmann gewidmet

Andreas Dress

1984

Radierung

Papier

Artikelnummer: K201700429

Zahlreiche Figurenszenen in surrealer Architekturlandschaft.

Unterhalb der Darstellung in Blei betitelt, signiert und datiert "Probedruck Stadt Szenerie II Beckmann gewidmet A. Dress 84".

Das Blatt misst ca. 52,5 x 70,5 cm, die Darstellung ca. 44,5 x 59,5 cm.

Zustand

Druck auf Büttenpapier mit natürlichen Büttenrändern. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und minimal verschmutzt. An den Ecken leicht bestoßen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Andreas Dress

Andreas Dress (geboren 1943 in Berlin) ist ein deutscher Maler und Radierer. Er studierte Malerei und Grafik an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und arbeitet seither als freischaffender Künstler. Kennzeichen seiner Arbeiten sind überbordende Figurenbilder in tiefenfluchtenden Architekturlandschaften.

140,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Andreas Dress TITEL: Stadt Szenerie II Beckmann gewidmet TECHNIK: Radierung JAHR: 1984 DARSTELLUNG: Zahlreiche Figurenszenen in surrealer Architekturlandschaft. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung in Blei betitelt, signiert und datiert "Probedruck Stadt Szenerie II Beckmann gewidmet A. Dress 84". MAßE: Das Blatt misst ca. 52,5 x 70,5 cm, die Darstellung ca. 44,5 x 59,5 cm. ZUSTAND: Druck auf Büttenpapier mit natürlichen Büttenrändern. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und minimal verschmutzt. An den Ecken leicht bestoßen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: K201700429