Reiter

Eduard Bischoff

o. J.

Gouache

Artikelnummer: K201906742

Zwei männliche Akte; der eine hilft dem anderen auf ein Pferd.

Unten rechts monogrammiert "ELB".

Das Bild misst ca. 56,0 x 43,5 cm.

Zustand

Kräftiger Farbauftrag. Das Bild ist altersbedingt gebräunt und lichtrandig. An Rand und Ecken ungerade beschnitten und stellenweise knickspurig. Die Darstellung ist in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Bild stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Eduard Bischoff

Eduard Bischoff (geboren 1890 in Königsberg; gestorben 1974 in Soest) war ein deutscher Künstler. Ab 1908 schloss er sich dem Künstlerkreis um Fritz Boehle in Frankfurt am Main an. Von 1910 bis 1920 studierte er an der Kunstakademie in Königsberg. Bis zu seiner Berufung als Professor nach Königsberg war er als freier Künstler tätig. Nach dem zweiten Weltkrieg, lies er sich erst in Gelsenkirchen, später in Soest nieder.

1.200,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Eduard Bischoff TITEL: Reiter TECHNIK: Gouache JAHR: o. J. DARSTELLUNG: Zwei männliche Akte; der eine hilft dem anderen auf ein Pferd. BESCHRIFTUNG: Unten rechts monogrammiert "ELB". MAßE: Das Bild misst ca. 56,0 x 43,5 cm. ZUSTAND: Kräftiger Farbauftrag. Das Bild ist altersbedingt gebräunt und lichtrandig. An Rand und Ecken ungerade beschnitten und stellenweise knickspurig. Die Darstellung ist in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Bild stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: K201906742