Dorfstraße

Ernst Hassebrauk

o. J.

Buntstift

Papier

Artikelnummer: K201601863

Ortsansicht.

Auf der Rückseite signiert "Hassebrauk".

Das Blatt misst ca. 21,0 x 25,7 cm.

Zustand

Rückseitig am oberen Rand Klebereste der alten Montage. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise verschmutzt. Die Darstellung ist im Übrigen in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Ernst Hassebrauk

Ernst Hassebrauk (geboren 1905 in Dresden; gestorben 1974 ebenda) war ein deutscher Maler und Zeichner. Er studierte zunächst an der Staatlichen Akademie für Kunstgewerbe sowie an der Technischen Hochschule in Dresden ehe er an die Universität Leipzig gewechselt hat. Gleichzeitig studierte er bei Willi Geiger an der Staatlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe, wo er 1947-1949 eine Professur innehatte. Hassebrauks Kunst, die zwischen impressionistischen und expressionistischen Traditionen changiert, umfasst zahlreiche Landschaften, Portraits und Stillleben.

680,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk