Sylt

Hans Bohrdt

1912

Gouache auf Papier

Papier

Artikelnummer: KTB202300325

Blick auf das wellenschlagende Meer.

Unten links in der Darstellung signiert und datiert "Hans Bohrdt 1912".

Das Blatt misst ca. 70,0 x 100,0 cm, der Rahmen misst ca. 85,0 x 116,0 cm. Der Rahmen ist ungeöffnet.

Zustand

Sehr schöne und gute erhaltene Gouache in intensiven zart rosa Farbtönen. Das Papier ist auf einer Trägerpappe fest montiert. Wenige, leichte Bereibungen und/oder Verschmutzungen entland der Rahmenleiste. Insgesamt in einem tadellosen Zustand.

Provenienz

Aus Berliner Privatesitz.

Vita Hans Bohrdt

Hans Bohrdt (geboren 1857 in Berlin; gestorben 1945 ebenda) zählt zu den bekanntesten deutschen Marinemalern und war Träger der Goldmedaillle der Großen Berliner Kunstausstellung. Obschon als Maler Autodidakt erhielt Bohrdt besondere Förderung durch Wilhelm II., den er auf zahlreichen Reisen begleitet hat. Seine imposanten Gemälde sind in öffentlichen wie privaten Sammlungen vertreten.

3.200,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Hans Bohrdt TITEL: Sylt TECHNIK: Gouache auf Papier JAHR: 1912 DARSTELLUNG: Blick auf das wellenschlagende Meer. BESCHRIFTUNG: Unten links in der Darstellung signiert und datiert "Hans Bohrdt 1912". MAßE: Das Blatt misst ca. 70,0 x 100,0 cm, der Rahmen misst ca. 85,0 x 116,0 cm. Der Rahmen ist ungeöffnet. ZUSTAND: Sehr schöne und gute erhaltene Gouache in intensiven zart rosa Farbtönen. Das Papier ist auf einer Trägerpappe fest montiert. Wenige, leichte Bereibungen und/oder Verschmutzungen entland der Rahmenleiste. Insgesamt in einem tadellosen Zustand. PROVENIENZ: Aus Berliner Privatesitz. VITA: KTB202300325