Wechselburg

Unbekannter Künstler

1856

Bleistiftzeichnung weiß gehöht

Papier

Artikelnummer: K201901822

Ansicht von Wechselburg von Süden gesehen.

In der Darstellung unten rechts monogrammiert und datiert "F. L. 1856". Oben links Trockenstempel.

Das Blatt misst ca. 24,0 x 32,5 cm, die Darstellung ca. 14,5 x 22,5 cm.

Zustand

Das Papier ist altersbedingt gebräunt und angeschmutzt. An rand und Ecken bestoßen und geknickt, vereinzelt auch etwas eingerissen. Die Darstellung ist in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Unbekannter Künstler

Friedrich Loos (geboren 1797 in Graz; gestorben 1890 in Kiel) war ein bekannter österreichischer Landschaftsmaler. Studium an der Akademie in Wien. Später in Salzburg, Kopenhagen und Kiel tätig, u.a. auch als Zeichenlehrer.

280,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Unbekannter Künstler TITEL: Wechselburg TECHNIK: Bleistiftzeichnung weiß gehöht JAHR: 1856 DARSTELLUNG: Ansicht von Wechselburg von Süden gesehen. BESCHRIFTUNG: In der Darstellung unten rechts monogrammiert und datiert "F. L. 1856". Oben links Trockenstempel. MAßE: Das Blatt misst ca. 24,0 x 32,5 cm, die Darstellung ca. 14,5 x 22,5 cm. ZUSTAND: Das Papier ist altersbedingt gebräunt und angeschmutzt. An rand und Ecken bestoßen und geknickt, vereinzelt auch etwas eingerissen. Die Darstellung ist in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: K201901822