Auf der Flucht

Alfred Kubin

1920

Lithografie

Ungerahmt

Papier

Artikelnummer: K201701236

Szenische Komposition.

In der Platte unten rechts signiert AKubin". Rückseitig typographisch bezeichnet "Kubin: Auf der Flucht. Originallithographie". Aus: Deutsche Graphiker der Gegenwart.

Das Blatt misst ca. 24,5 x 32,0 cm, die Darstellung ca. 18,5 x 26,0 cm.

Zustand

Das Papier ist altersbedingt gebräunt und an den Ecken minimal bestoßen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Aus Leipziger Privatbesitz.

Vita Alfred Kubin

Alfred Leopold Isidor Kubin (geboren 1877 in Leitmeritz; getsorben 1959 in Zwickledt) war ein österreichischer Grafiker, Schriftsteller und Buchillustrator. Studium in München bei Ludwig Schmid-Reutte und Nikolaus Gysis. Bekanntschaft u.a. mit W. Kandinsky, A. Jawlensky, G. Münter und M. Werefkin und Mitglied der Künstlergruppe 'Blauer Reiter'.

140,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Alfred Kubin TITEL: Auf der Flucht TECHNIK: Lithografie JAHR: 1920 DARSTELLUNG: Szenische Komposition. BESCHRIFTUNG: In der Platte unten rechts signiert AKubin". Rückseitig typographisch bezeichnet "Kubin: Auf der Flucht. Originallithographie". Aus: Deutsche Graphiker der Gegenwart. MAßE: Das Blatt misst ca. 24,5 x 32,0 cm, die Darstellung ca. 18,5 x 26,0 cm. ZUSTAND: Das Papier ist altersbedingt gebräunt und an den Ecken minimal bestoßen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Aus Leipziger Privatbesitz. VITA: K201701236