Kind

Eva Maria Geisler

1982

Farblithographie

Papier

Artikelnummer: K201906521

Porträt eines Mädchens in Frontalansicht.

Unterhalb der Darstellung in Blei signiert und nummeriert "E. M. Geisler, 102 250".

Das Blatt misst ca. 58,5 x 41,0 cm, die Darstellung ca. 45,0 x 30,0 cm.

Zustand

Kräftiger Druck. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise angeschmutzt. An Rand und Ecken bestoßen und stellenweise knickspurig. Die Darstellung ist in einem sehr guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Privatsammlung.

Vita Eva Maria Geisler

Eva Maria Geisler (geboren 1936 in Dresden; gestorben 2005 in Wien) war eine deutsch-österreichische Malerin, Grafikerin und Illustratorin. Von 1953 bis 1954 studierte Geisler an der Kunstakademie Dresden, von 1955 bis 1960 an der Hochschule für bildende Künste in West-Berlin. Im Anschluss an ihr Studium bereiste sie Süditalien und war in den 1960er Jahren in der Berliner Kunstjugend für ihre ausgelassenen Aterlierfeiern berühmt. Geislers Arbeiten stehen oft in dem Kontext der Berliner Kunstszene und den politischen wie gesellschaftlichen Umbrühen jener Zeit. 1986 zog Geisler nach Wien, wo sie den Rest ihres Lebens lebte und arbeitete.

90,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Eva Maria Geisler TITEL: Kind TECHNIK: Farblithographie JAHR: 1982 DARSTELLUNG: Porträt eines Mädchens in Frontalansicht. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung in Blei signiert und nummeriert "E. M. Geisler, 102 250". MAßE: Das Blatt misst ca. 58,5 x 41,0 cm, die Darstellung ca. 45,0 x 30,0 cm. ZUSTAND: Kräftiger Druck. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise angeschmutzt. An Rand und Ecken bestoßen und stellenweise knickspurig. Die Darstellung ist in einem sehr guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Privatsammlung. VITA: K201906521