Königssee

Hugo Eichler

o.J.

colorierte radierung

Ungerahmt

Papier

Artikelnummer: K201601693

Landschaft mit See vor Bergpanorama.

Unterhalb der Darstellung in Blei betitel und signiert "Königssee Hugo Eichler".

Das Blatt misst ca. 40,5 x 54,5 cm, die Darstellung ca. 23,0 x 33,5 cm.

Zustand

Kräftiger, farbintensiver Druck. Das Papier ist gebräunt und partiell fleckig. An Rand und Ecken bestoßen und geknickt. Sichtbare Mittelfalz.

Provenienz

Aus Berliner Privatbesitz.

Vita Hugo Eichler

Hermann Eichler (geboren 1839 in Wien; gestorben 1901 ebenda) war ein österreichischer Maler. Er studierte an der Königlichen Akademie der Künste München und nahm Unterricht bei Christian Ruben in Wien. Eine Studienreise führte ihn zwischen 1869 und 1874 nach Rom. Eichler schuf vor allem Portraits, Genre- und Historienbilder und war Mitglied des Wiener Künstlerhauses.

30,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Hugo Eichler TITEL: Königssee TECHNIK: colorierte radierung JAHR: o.J. DARSTELLUNG: Landschaft mit See vor Bergpanorama. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung in Blei betitel und signiert "Königssee Hugo Eichler". MAßE: Das Blatt misst ca. 40,5 x 54,5 cm, die Darstellung ca. 23,0 x 33,5 cm. ZUSTAND: Kräftiger, farbintensiver Druck. Das Papier ist gebräunt und partiell fleckig. An Rand und Ecken bestoßen und geknickt. Sichtbare Mittelfalz. PROVENIENZ: Aus Berliner Privatbesitz. VITA: K201601693