Cornelis van Aerssen, Staatsmann

Jacobus Houbraken

o.J.

Kupferstich

Ungerahmt

Papier

Artikelnummer: K201700870

Halbfiguriges Porträt in Dreiviertelansicht von rechts gesehen. Porträt in kleinem Oval.

Unterhalb der Darstellung "Cornelis van Aarsens, Heer van Spyk, Griffier van de Staaten Generaal.".

Das Blatt misst ca. 20,5 x 12,5 cm, die Darstellung ca. x cm.

Zustand

Das Papier ist altersbedingt gebräunt. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Aus süddeutschem Privatbesitz.

Vita Jacobus Houbraken

Jacobus Houbraken (geboren 1698 in Dordrecht; gestorben 1780 in Amsterdam) war ein holländischer Kupferstecher. Jacobus Houbraken war der Sohn des Malers und Kunstschriftstellers Arnold Houbraken.

35,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Jacobus Houbraken TITEL: Porträt Staatsmann Cornelis van Aerssen, Herr von Spijk TECHNIK: Kupferstich JAHR: um 1750 DARSTELLUNG: Halbfiguriges Porträt in Dreiviertelansicht von rechts gesehen. Porträt in kleinem Oval. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung "Cornelis van Aarsens, Heer van Spyk, Griffier van de Staaten Generaal.". MAßE: Das Blatt misst ca. 20,4 x 12,6 cm, die Darstellung ca. 17,2 x 11,0 cm. ZUSTAND: Das Papier ist altersbedingt gebräunt. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Baden Württembergischen Privatsammlung. VITA: K201700870