Blowing Bubbles

Jean Bein

o. J.

kolorierte Radierung

Papier

Artikelnummer: K201906326

Darstellung eines Knaben am Fensterbrett, der mit Seifenblasen spielt. Im Hintergrund eine Frau. Innerhalb der Darstellung römisch datiert "MDCLXIII 1663".

Unterhalb der Darstellung typografisch signiert und betitelt "Bein, Sculpt, Blowing Bubbles".

Das Blatt misst ca. 32,0 x 24,5 cm, die Darstellung ca. 24,5 x 18,0 cm.

Zustand

Kräftiger Druck. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise stockfleckig. An Rand und Ecken bestoßen und knickspurig. Die Darstellung ist in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Jean Bein

Jean Bein (geboren 1789 in Goxweiler; gestorben 1857 in Paris) war ein französischer Grafiker und Reproduktionsstecher.

140,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Jean Bein TITEL: Blowing Bubbles TECHNIK: kolorierte Radierung JAHR: o. J. DARSTELLUNG: Darstellung eines Knaben am Fensterbrett, der mit Seifenblasen spielt. Im Hintergrund eine Frau. Innerhalb der Darstellung römisch datiert "MDCLXIII 1663". BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung typografisch signiert und betitelt "Bein, Sculpt, Blowing Bubbles". MAßE: Das Blatt misst ca. 32,0 x 24,5 cm, die Darstellung ca. 24,5 x 18,0 cm. ZUSTAND: Kräftiger Druck. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise stockfleckig. An Rand und Ecken bestoßen und knickspurig. Die Darstellung ist in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: K201906326