Akt

Viola Ehrenfried

1991

kolorierte Zeichnung

Papier

Artikelnummer: K201905164

Abstrahierter weiblicher Akt, im Hintergrund eine Gestalt.

Links unten in der Darstellung monogrammiert und datiert "WR 76.". Zeichnung auf dünnem Papier. Das Blatt ist eckständig auf Karton montiert. Das Papier ist altersbedingt gebräunt, stellenweise angeschmutzt bzw. leicht fleckig. An den Klebepunkten etwas knickspurig. Die Darstellung ist im Übrigen in einem guten Zustand.

Das Blatt misst ca. 19,5 x 14,0 cm.

Zustand

Das Papier sind altersbedingt gebräunt. An Rand und Ecken etwas bestoßen. Die Darstellung ist in einem sehr guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Viola Ehrenfried

Viola Ehrenfried (geboren 1917 in Königshütte; gestorben 2009 in Berlin) war ein deutscher Maler. Er studierte an der Hochschule für Bildende Künste Berlin bei Franz Lenk und Fritz Burmann.

50,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Viola Ehrenfried TITEL: Akt TECHNIK: kolorierte Zeichnung JAHR: 1991 DARSTELLUNG: Abstrahierter weiblicher Akt, im Hintergrund eine Gestalt. BESCHRIFTUNG: Links unten in der Darstellung monogrammiert und datiert "WR 76.". Zeichnung auf dünnem Papier. Das Blatt ist eckständig auf Karton montiert. Das Papier ist altersbedingt gebräunt, stellenweise angeschmutzt bzw. leicht fleckig. An den Klebepunkten etwas k MAßE: Das Blatt misst ca. 19,5 x 14,0 cm. ZUSTAND: Das Papier sind altersbedingt gebräunt. An Rand und Ecken etwas bestoßen. Die Darstellung ist in einem sehr guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: K201905164