Alfred Brunet-Debaines

Landschaft

Jahr: 1902

Technik: Radierung

Rahmung: Ungerahmt

Material: Papier

Artikelnummer: K202100300

Darstellung

Landschaftsdarstellung mit einem Gewässer im Hintergrund.

Beschriftung

Unterhalb der Darstellung vom Maler und Stecher handsigniert in Blei "Harpignies; A. Brunet-Debaines".

Maße: Das Blatt misst ca. 52,5 x 64,0 cm, die Darstellung ca. 42,0 x 54,9 cm.

Zustand

Kräftiger Druck auf dünnem, geleimten Seidenpapier. Das Papier ist altersbedingt gebräunt, angeschmutzt und stark knickspurig. An Rand und Ecken stark bestoßen und stellenweise eingerissen. Die Darstellung ist ansonsten in einem guten Zustand.

Provenienz

Aus Berliner Privatbesitz.

Alfred Brunet-Debaines (geboren 1845; gestorben 1939) war ein französischer Maler und Grafiker. Ab 1863 studierte er in Paris an der École des Beaux-Arts. 1866 stellte er erstmals im Pariser Salon aus. Brunet-Debaines schuf eine Vielzahl an Kupferstichen für zahlreiche Publikationen, im Jahre 1882 wurde er in die Royal Society of Painter-Etchers and Engravers aufgenommen.

240,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar, versandbereit in 2-4 Werktagen.
  • Lieferzeit: 2 - 7 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Kontaktdaten
Sie haben eine Frage zu diesem Artikel oder möchten einen ähnlichen verkaufen? Schreiben Sie uns gerne!