Hirten mit Kuhherde

Franz Rechberger

o.J.

Radierung

Papier

Artikelnummer: K201601681

Kühe und Ziegen mit Hirtenfamilie in felsiger Landschaft.

Am unteren Blattrand mittig in der Platte signiert "F. Rechenberger".

Das Blatt misst ca. 15,5 x 19,0 cm, die Darstellung ca. 13,0 x 17,0 cm. Der Trägerkarton misst ca. 30,0 x 21,0 cm.

Zustand

Das Blatt ist eckständig auf ein Trägerpapier montier worden. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise fleckig. Mehrere vertikale Papierfalten, auch in der Darstellung. Im Übrigen ist der Druck in einem guten Zustand.

Provenienz

Aus Berliner Privatbesitz.

Vita Franz Rechberger

Franz Rechberger (geboren 1771 in Wien; gestorben 1841 in Gutenstein) war ein Landschaftsmaler und Radierer. Rechberger studierte bei Fr. Aug. Brandt an der Wiener Akademie.

120,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Franz Rechberger TITEL: Hirten mit Kuhherde TECHNIK: Radierung JAHR: o.J. DARSTELLUNG: Kühe und Ziegen mit Hirtenfamilie in felsiger Landschaft. BESCHRIFTUNG: Am unteren Blattrand mittig in der Platte signiert "F. Rechenberger". MAßE: Das Blatt misst ca. 15,5 x 19,0 cm, die Darstellung ca. 13,0 x 17,0 cm. Der Trägerkarton misst ca. 30,0 x 21,0 cm. ZUSTAND: Das Blatt ist eckständig auf ein Trägerpapier montier worden. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und stellenweise fleckig. Mehrere vertikale Papierfalten, auch in der Darstellung. Im Übrigen ist der Druck in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Aus Berliner Privatbesitz. VITA: K201601681