o. T.

Hans Peter Zimmer

1970

Farbserigraphie

Papier

Artikelnummer: K201601876

Collagenartige Darstellung mit Science-Fiction Motiven.

Unterhalb der Darstellung nummeriert, signiert und datiert "185 250 HP Zimmer 1970".

Das Blatt misst ca. 45,0 x 31,5 cm, die Darstellung ca. 43,0 x 29,5 cm.

Zustand

Das Papier ist an den linken Ecken geknickt und am oberen Rand leicht bestoßen. Der Druck ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Leipziger Privatsammlung.

Vita Hans Peter Zimmer

Hans Peter Zimmer (geboren 1936 in Berlin; gestorben 1992 in Soltau) war ein deutscher Maler und Bildhauer. Er studierte zunächst an der Hochschule für bildende Künste Hamburg bei Kurt Kranz und Johannes Itten ehe er an die Akademie der Bildenden Künste nach München zu Erich Glette wechselte. 1982 wurde Zimmer als Professor an die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig berufen.

320,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Hans Peter Zimmer TITEL: o. T. TECHNIK: Farbserigraphie JAHR: 1970 DARSTELLUNG: Collagenartige Darstellung mit Science-Fiction Motiven. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung nummeriert, signiert und datiert "185 250 HP Zimmer 1970". MAßE: Das Blatt misst ca. 45,0 x 31,5 cm, die Darstellung ca. 43,0 x 29,5 cm. ZUSTAND: Das Papier ist an den linken Ecken geknickt und am oberen Rand leicht bestoßen. Der Druck ist sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Leipziger Privatsammlung. VITA: K201601876