Porträt eines Mannes(US Army)

Leon Schnell

o. J.

Radierung

Papier

Artikelnummer: K201906235

Ein Porträt eines US Soldaten in einem Uniform in Frontalansicht.

Das Blatt misst ca. 39,0 x 25,5 cm, die Darstellung ca. 23,0 x 17,5 cm.

Zustand

Das Papier ist altersbedingt gebräunt. An Rand und Ecken bestoßen und knickspurig. Die Darstellung ist im Übrigen in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Leon Schnell

Leon Schnell (geboren 1888 in Venedig, gestorben 1961 in Freiburg ?) war ein deutscher Radierer und Kupferstecher. Er studierte in Berlin und war Mitglied der freien Vereinigung der Grafiker zu Berlin. Neben zahlreichen Grafiken schuf er auch Vorlagen zu Briefmarken und Banknoten.

90,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Leon Schnell TITEL: Porträt eines Mannes(US Army) TECHNIK: Radierung JAHR: o. J. DARSTELLUNG: Ein Porträt eines US Soldaten in einem Uniform in Frontalansicht. BESCHRIFTUNG: MAßE: Das Blatt misst ca. 39,0 x 25,5 cm, die Darstellung ca. 23,0 x 17,5 cm. ZUSTAND: Das Papier ist altersbedingt gebräunt. An Rand und Ecken bestoßen und knickspurig. Die Darstellung ist im Übrigen in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung. VITA: Leon Schnell (geboren 1888 in Venedig, gestorben 1961 in Freiburg ?) war ein deutscher Radierer und Kupferstecher. Er studierte in Berlin und war Mitglied der freien Vereinigung der Grafiker zu Berlin. Neben zahlreichen Grafiken schuf er auch Vorlagen zu