Seeufer mit Booten

Paul Schultz-Liebisch

1957

Holzschnitt

Papier

Artikelnummer: K201701084

Baumbestandenes Seeufer mit Booten.

Rechts unterhalb der Darstellung signiert und datiert "Paul Schultz-Liebisch 57".

Das Blatt misst ca. 41,0 x 60,0 cm, die Darstellung ca. 26,0 x 37,0 cm.

Zustand

Kräftiger Druck auf dünnem Papier. Das Papier ist altersbedingt gebräunt, leicht verschmutzt und fleckig. An Rand und Ecken bestoßen und stark geknickt, vereinzelt auch eingerissen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Aus Berliner Privatbesitz.

Vita Paul Schultz-Liebisch

Paul Schultz-Liebisch (geboren 1905 in Berlin, gestorben 1996 ebenda) war ein deutscher Maler und Grafiker. Als Künstler Autodidakt, wurde er in seinem Schaffen von Hans Baluschek, Heinrich Zille und Otto Nagel beeinflusst.

180,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Paul Schultz-Liebisch TITEL: Seeufer mit Booten TECHNIK: Holzschnitt JAHR: 1957 DARSTELLUNG: Baumbestandenes Seeufer mit Booten. BESCHRIFTUNG: Rechts unterhalb der Darstellung signiert und datiert "Paul Schultz-Liebisch 57". MAßE: Das Blatt misst ca. 41,0 x 60,0 cm, die Darstellung ca. 26,0 x 37,0 cm. ZUSTAND: Kräftiger Druck auf dünnem Papier. Das Papier ist altersbedingt gebräunt, leicht verschmutzt und fleckig. An Rand und Ecken bestoßen und stark geknickt, vereinzelt auch eingerissen. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Aus Berliner Privatbesitz. VITA: K201701084