Obermalter, Sachsen

Ruth Meier

o.J.

Papier

Artikelnummer: K201600690

Ansicht einer kleinen Siedlung in hügeliger Landschaft.

Unterhalb der Darstellung in Blei betitelt und signiert ""Obermalter Ruth Meier".

Das Blatt misst ca. 29,0 x 21,0 cm, die Darstellung ca. 19,5 x 14,5 cm.

Zustand

Kräftiger Druck. Das Papier ist gebräunt, stellenweise berieben und am rechten Rand geknickt. Blattmitte oben ein Fleck, der bis in die Darstellung reicht.

Provenienz

Aus Berliner Privatbesitz.

Vita Ruth Meier

Ruth Meier (geboren 1888 in Leisnig, gestorben 1965 in Radebeul) war eine deutsche Malerin und Grafikerin. Sie hat an der Großherzoglichen Kunstschule in Karlsruhe als auch an der Malerschule in Düsseldorf studiert. Meiers frühe Arbeiten wurde beeinflusst durch Die Brücke und vom Sturm. Viele ihrer Werke zeigen Motive aus der Lößnitz, wo sie lange Zeit lebte und wirkte.

90,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Ruth Meier TITEL: Obermalter, Sachsen TECHNIK: JAHR: o.J. DARSTELLUNG: Ansicht einer kleinen Siedlung in hügeliger Landschaft. BESCHRIFTUNG: Unterhalb der Darstellung in Blei betitelt und signiert ""Obermalter Ruth Meier". MAßE: Das Blatt misst ca. 29,0 x 21,0 cm, die Darstellung ca. 19,5 x 14,5 cm. ZUSTAND: Kräftiger Druck. Das Papier ist gebräunt, stellenweise berieben und am rechten Rand geknickt. Blattmitte oben ein Fleck, der bis in die Darstellung reicht. PROVENIENZ: Aus Berliner Privatbesitz. VITA: K201600690