Porträt des Dichters Alexander Pope

Christoph Wilhelm Bock

um 1797

Kupferstich

Papier

Artikelnummer: K201902882

Halbfiguriges Porträt des Dichters in Dreiviertelansicht von rechts. Porträt in kleinem Oval.

Ober- und unterhalb der Darstellung beschriftet "Englische Blaetter VII. r. Bd. nach Harding von J. C. Bock July 1797 Alexander Pope Esq.".

Das Blatt misst ca. 22,0 x 13,5 cm, die Darstellung ca. 17,0 x 11,0 cm.

Zustand

Das Papier ist altersbedingt gebräunt und knickspurig. Am rechten und unteren Rand stellenweise eingerissen. Die Darstellung ist im Übrigen sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus der Sammlung Johann Simon Erhardt (1776-1829).

Vita Christoph Wilhelm Bock

Christoph Wilhelm Bock

15,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung
KÜNSTLER: Christoph Wilhelm Bock TITEL: Porträt des Dichters Alexander Pope TECHNIK: Kupferstich JAHR: um 1797 DARSTELLUNG: Halbfiguriges Porträt des Dichters in Dreiviertelansicht von rechts. Porträt in kleinem Oval. BESCHRIFTUNG: Ober- und unterhalb der Darstellung beschriftet "Englische Blaetter VII. r. Bd. nach Harding von J. C. Bock July 1797 Alexander Pope Esq.". MAßE: Das Blatt misst ca. 22,0 x 13,5 cm, die Darstellung ca. 17,0 x 11,0 cm. ZUSTAND: Das Papier ist altersbedingt gebräunt und knickspurig. Am rechten und unteren Rand stellenweise eingerissen. Die Darstellung ist im Übrigen sauber und in einem guten Zustand. PROVENIENZ: Das Blatt stammt aus der Sammlung Johann Simon Erhardt (1776-1829). VITA: K201902882