Ex Libris Arthur B. Lezer Männerakt

Walter Rehn

o.J.

Radierung

Papier

Artikelnummer: K201601639

Figürliche Darstellung mit Ex Libris Schriftzug in der Darstellung unten rechts.

Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Rehn". Am unteren Blattrand handschriftliche Zahlenvermerke in Blei.

Das Blatt misst ca. 16,6 x 12,8 cm, die Darstellung ca. 11,8 x 7,7 cm.

Zustand

Druck auf Büttenpapier mit natürlichen Büttenrändern. Das Blatt ist eckständig auf ein Passepartout montiert. Das Papier ist altersbedingt gebräunt und schwach lichtrandig. Am Rand außerhalb des Druckes stellenweise leicht fleckig. Die Darstellung ist sauber und in einem guten Zustand.

Provenienz

Das Blatt stammt aus einer Berliner Privatsammlung.

Vita Walter Rehn

Walter Rehn (geboren 1884 – gestorben 1951 in Dresden) war ein deutscher Maler und Grafiker. Nach einer Ausbildung zum Porzellanmaler an der Manufaktur in Meißen studierte Rehn an der Kunstgewerbeschule und an der Akademie der Künste in Dresden u.a. bei Carl Bantzer. Von 1910 bis 1930 war er hauptsächlich als Grafiker, später verstärkt als Maler tätig.

40,00 €
Preis Differenzbesteuert n. § 25a UStG. inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 14 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk